Pension im Heidebogen

Pilgerherberge und Wanderreitstation

Freizeitangebote

Was gibt es schöneres als den Alltag hinter sich zu lassen, um Ruhe und Energie zu tanken, einzutauchen in die Natur, um seltene Tiere zu beobachten, dem Rauschen des Windes und der Bäume zu lauschen und mit den Augen den Wolken zu folgen. - Oder - Sachsens Geschichte erkunden in zahlreichen Städten, Schlössern, Burgen, Parks und Museen.

Wählen Sie aus der Vielfalt der Angebote Ihr persönliches aus

Kulturelles:

  • Dresden - das Florenz des Nordens, eine malerisch schöne Stadt mit 50 Museen, Theater, Feste, Festivals und Aktionen, Freilichtbühnen, Märkte, einem fantastischen Konzertprogramm und eines der schönsten renommiertesten Opernhäuser der Welt, die Semperoper
  • Porzellan- und Weinstadt Meißen mit dem ältesten Schloss Deutschlands, die Albrechtsburg und der Dom zu Meißen
  • Kulturlandschaft Moritzburg - ein reizvolles Naherholungsgebiet mit Barockschloss, Käthe-Kollwitz-Haus und Landgestüt
  • Radebeul – wo einst Karl May seine Romane schrieb ist eine Weinberglandschaft mit Weingüter und Straußwirtschaften. Europas erstes Erlebnisweingut inmitten der Radebeuler Weinberge ist Weingut und Schloss Wackerbarth. Weinbergtouren, entdecken, probieren und verlieben Sie sich in Weine, Sekt und Brände aus Sachsen. In Altkötzschenbroda, Radebeuls schönster Dorfkern bilden Kunst, Kultur, Kulinarik und kleine Läden ein genussvolles Zusammenspiel Astronomie erleben Sie in der Sternwarte und Planetarium Radebeul. Die Kultur nordamerikanischer Indianer erfahren Sie im Karl-May-Museum
  • Brauerei-Führung in der Bierstadt Radeberg mit Biertheater und Hotel Kaiserhof
  • Kamenz, hier können Sie auf Lessings Spuren wandeln und den Hutberg besteigen, eine botanische Besonderheit, ein Park aus heimischen und exotischen Pflanzen. Im Wonnemonat Mai faszinieren tausende blühende Rhododendren und Azaleen Augen und Herzen der Besucher
  • Pulsnitz, die Stadt der Pfefferkuchen und Handwerkstradition, traditionell gibt und gab es hier Töpfereien, Webereien – insbesondere Bandwebereien – und Blaudruck
  • Die Schlösser Sachsens – die Gärten der Könige, wie Schloss & Park Pillnitz, Jagdschloss Graupa, Barockgarten Großsedlitz, Schloss Weesenstein, Traumschloss Schönfeld …

Bademöglichkeit

  • Erlebnis Freibad Königsbrück
  • Erlebnisbad Elbamare in Dresden mit Saunen
  • Freizeitbad Wellenspiel Meißen mit Saunen
  • Naherholungszentrum Brettmühlenteich

Naturschutzgebiete

  • Königsbrücker Heide, mit einer Fläche von 70 Quadratkilometer zählt sie zu den größten Schutzgebieten Deutschlands
  • Laußnitzer Heide
  • Elbinseln Pillnitz und Gauernitz
  • Waldmoore bei Großdittmannsdorf
  • Zschornaer Teichgebiet
  • Sächsische Schweiz mit Bastei und Burg Königstein

Wandern/Radfahren

  • auf der Via Regia – der ökumenische Pilgerweg – von Görlitz nach Vacha
  • Biberpfad in der Königsbrücker Heide
  • Touren in der Dresdner, Laußnitzer und Moritzburger Heide
  • Wandern in der Sächsischen Schweiz über Sandsteinfelsen
  • Wandern auf dem Mahlerweg in der Sächsischen Schweiz
  • Elberadweg
  • Sächsische Weinstraße von Pirna nach Diesbar-Seußlitz

Bahn- und Schifffahrten

  • Sächsischen Dampfeisenbahngesellschaft:
  • 1. Lößnitzgrundbahn von Radebeul nach Radeburg
  • 2. Weißeritztalbahn von Freital nach Dippoldiswalde
  • Bergbahnen Dresden:
  • 1. Loschwitz nach weißer Hirsch
  • 2. Loschwitz nach Oberloschwitz
  • Parkeisenbahn Dresden
  • Sächsische Dampfschifffahrt:
  • 1. Dampferfahrt zwischen Meißen und Diesbar - Seußlitz
  • 2. Dampferfahrt zwischen Meißen und Dresden

Rundflüge entlang der Elbe, über Dresden, Meißen und Umgebung

  • ab Flughafen Dresden
  • ab Flughafen Großenhain

Bilder von Ausflugszielen